Alles Mist: CSI5*-Weltcup Turnier zieht ganze Energie aus Pferdäpfeln!
Was ein Mist: Die Energie der Helsinki International Horse Show kommt aus Pferdemist. Foto: Helsinki International Horse Show

Alles Mist: CSI5*-Weltcup Turnier zieht ganze Energie aus Pferdäpfeln!

eingetragen in: Allgemein | 0

Mit einem wegweisenden neuen Konzept will in diesem Monat die Helsinki International Horse Show (18. bis 22 Oktober) ihre Energieversorgung lösen. Alles von Strom bis zur Wärme soll komplett aus Pferdemist gewonnen werden. Für die Show in der Helsinki Ice Hall wird Energie von rund 140 Megawatt-Stunden verbraucht. Das entspricht dem Mist, den 14 Pferde in einem Jahr hinterlassen. Damit ist das Welt-Cup-Turnier das erste CSI5*-W Event, zudem man mit voller Überzeugung sagen kann: „Alles Mist!“.

„Es ist wirklich großartig, dass Finnlands größte Pferdeshow Vorreiter bei der alternativen Energie ist“, freut sich Anssi Paalanen, Vize-Präsi der Abteilung HorsePower beim Energieversorger Fortum. Fortum HorsePower bietet zahlreichen Ställen in der Gegend um Uusimaa seit zwei Jahren den Service an, aus ihrem Pferdemist wertvolle Energie zu liefern. Und die Zahl derer, die ebenfalls auf die alternative Pferde-Energie setzen wird immer größer.