Sollte eigentlich für Deutschland in Abu Dhabi starten: Philipp Weishaupt Foto: Abu Dhabi Equestrian Club

Springen: Kein deutsches Nationenpreis-Team nach Abu Dhabi

eingetragen in: Allgemein | 0

Im November hat die Deutsche Reiterliche Vereinigung (FN) eine offizielle Einladung zum Nationenpreisturnier (CSIO5*) vom 14. bis 17. Februar in Abu Dhabi (UAE) erhalten. Die FN sagte daraufhin fristgerecht den Start eines deutschen Teams zu, erhielt nun jedoch einen Absagebrief der Emirates Equestrian Federation. Grund dafür ist eine Änderung des … Weiterlesen

Siegte im HGW-Bundesnachwuchschampionat 2017: Marie Ligges mit Dibadu L Foto: Gestüt Ligges Facebook

25 Kandidaten fürs Finale im HGW-Nachwuchschampionat benannt

eingetragen in: Allgemein | 0

Zum zehnten Mal gastiert das HGW-Bundesnachwuchschampionat der Springreiter in Braunschweig. Bei einem Sichtungslehrgang in Warendorf sind jetzt die 25 Kandidaten für den Start im Rahmen der Löwen Classics (2. bis 4. März) ausgewählt worden. Das Finale besteht aus einer Stilspringprüfung der Klasse M* und anschließendem Pferdewechsel der besten vier. Und … Weiterlesen

Mona Marie Höwer gewinnt Bundesnachwuchschampionat der Ponyspringreiter

eingetragen in: Allgemein | 0

Die Bundesnachwuchschampionesse der Ponyspringreiter 2018 kommt aus dem Landesverband Westfalen. Mit der elfjährigen Reitponystute White Peal entschied die 15-jährige Mona Marie Höwer (Waltrop) das Finale des Bundesnachwuchschampionates der Ponyspringreiter gefördert von der Horst-Gebers-Stiftung mit 16,1 Punkten in der Verdener Niedersachsenhalle für sich. Sie verwies Charlotte Buschmann (Rödinghausen) aus Westfalen und … Weiterlesen

Antreten zum offiziellen Siegerfoto: Lars Nieberg, Markus Renzel und Nicole Persson Foto: Equestrian Centre de Peelbergen

Markus Renzel gewinnt Grand Prix in Kronenberg vor Lars Nieberg

eingetragen in: Allgemein | 0

Doppelnull und 31,40 Sekunden im Stechen – das war der Sieg für Markus Renzel auf Stella (Stakkatol x I Need You) vor Lars Nieberg auf Foster (For Edition x Adlantus AS) beim Grand Prix der Reitanlage De Peelbergen im niederländischen Kronenberg. Dritte wurde Nicole Persson auf BalounitoWeiterlesen

Als erfolgreichster Reiter des CSI Zürich geehrt, aber ohne Chance aufs Finale in Paris: Martin Fuchs Foto: Mercedes Benz CSI Zürich

Nach Zürich hat Endspurt fürs World Cup Finale in Paris begonnen

eingetragen in: Allgemein | 0

15 Punkte hat Kevin Staut mit seinem dritten Platz beim World Cup Springen in Zürich seinem Gesamt-Punktekonto noch gutschreiben können und führt damit mit insgesamt 77 Punkten deutlich die Zwischenwertung an. Die besten 18 Reiter der Western European League dürfen am Ende beim Finale des Longines FEI World Cup in … Weiterlesen

So jubelt eine Überraschungssiegerin: Stephanie Holmen in Zürich Foto: spring-reiter.de

Stephanie Holmen Überraschungssiegerin im World Cup von Zürich

eingetragen in: Allgemein | 0

Die Schweiz hatte scheinbar alles aufgeboten, was reiten kann, aber der Sieg im Longines World Cup Springen von Zürich ging nach Schweden. Die 27 Jahre junge Schülerin von Olympiasieger Peder Fredricson, Stephanie Holmen, legte als zweite Starterin im Stechen auf Flip’s Littler Sparrow (Cardento x Robin Z) mit 38,79 Sekunden … Weiterlesen

1 2 3 4 10