Christian Hess greift nach der Peitsche in Nörten-Hardenberg!
Sieger in der ersten Quali im Kampf um die Goldene Peitsche: Christian Hess. Foto: spring-reiter.de

Christian Hess greift nach der Peitsche in Nörten-Hardenberg!

eingetragen in: Allgemein | 0

Immerhin 17 Starter von 58 Reitern schafften die Nullrunde im Umlauf: Der Parcours in der ersten Qualifikation für den Großen Preis um die Goldene Peitsche in Nörten-Hardenberg trennte die Spreu vom Weizen. Am Ende setzte sich der Holsteiner Christian Hess mit der elfjährigen Holsteiner Stute Qienna (v. Quo Vados x Clearway) von der Konkurrenz mit einer schnellen Runde in 40.41 Sekunden im Stechen ab. Zweite wurde die Japanerin Hikari Yoshizawa auf dem Holsteiner Conrato (v. Caretino II x Quinar) vor Kathrin Müller auf Conran (v. Con Cherry x Kolibri) und Hendrik Sosath mit seiner Lady Lordana (v. Lordanos x Landor S).

Das ganze Ergebnis: hier