Mynou Diederichsmeier gewinnt 1. DM-Qualifikation der Damen
Siegerin in der 1. Qualifikation für die Deutsche Meisterschaft der Damen: Mynou Diederichsmeier auf Carlucci Foto: Gr. Ferldhaus

Mynou Diederichsmeier gewinnt 1. DM-Qualifikation der Damen

eingetragen in: Allgemein | 0

In der 1. Wertungsprüfung um die Deutsche Meisterschaft der Springreiterinnen, dem Preis der Wrede Stiftung, blieben zehn von 44 Paaren fehlerfrei. Mit 76,59 Sekunden war an ihrem Geburtstag Julie Mynou Diederichsmeier auf dem 13-jährigen holsteinischen Calido I-Nachkommen Carlucci am schnellsten im Ziel. Die amtierende Weltmeisterin Simone Blum kam zwar nicht mit ihrer Alice zum Longines Balve Optimum, dafür zeigte sich im Sattel des erst neunjährigen DSP Cool Hill (v. Cornet Obolensky) eine hervorragende Leistung (76,74). Ob sie morgen wieder den Titel bei den Springreiterinnen in Empfang nehmen kann? Verhindern möchte das sicher auch Sophie Hinners, die auf dem elfjährigen Hannoveraner Hengst Vittorio (v. Valentino) die drittschnellste Amazone war (77,61). Großen Jubel gab es für Elisabeth „Püppi“ Kruse! Die Lokalmatadorin des RV Balve zeigte mit dem elfjährigen, sehr imposanten Hannoveraner Hengst Spimex (v. Stakkato) eine Glanzleistung (0/ 77,93). Ihr Ziel? „Ich möchte aufs Treppchen und morgen Abend anstoßen können!“ Ganz Balve drückt die Daumen! Püppi hat noch ein Pferd mit zu den Meisterschaften gebracht. Auf ihrem Grand Prix erfahrenen 15-jährigen Oldenburger Wallach Landos Star (v. Lando) musste sie jedoch mit 5 Fehlerpunkten hadern. Die Entscheidung um die Deutsche Meisterschaft der Springreiterinnen fällt am morgigen Samstag um 14.15 Uhr im Preis der platzmann federn gmbh & co.kg.