Noch ein Sieg für Christian Ahlmann in Paris
Mit Ailina zum zweiten Mal Sieger in Paris: Christian Ahlmann Foto: Stefano Grasso/LGCT

Noch ein Sieg für Christian Ahlmann in Paris

eingetragen in: Allgemein | 0

Es war das Wochenende des Christian Ahlmann in Paris bei der Longines Global Champions Tour. Als Sahnehäubchen obendrauf gewann er am Sonntag auch noch mit der 14jährigen Ailina (Chico’s Boy x Cowondo Z) die Longines Eiffel Challenge über 1,50/1,55 m im Stechen mit einer halben Sekunde Vorsprung vor Abdel Said auf Jumpy van de Hermitage (Toulon x Darco) und Ben Maher auf Don Vito (Quaprice Z x Jus de Pomme). Der Siegespreis konnte sich sehen lassen: 36.500 Euro.

Da strahlte der zweifache Paris-Sieger hinterher: „Ailina ist ein Pferd mit viel Erfahrung. Sie ist eine tolle Stute. In den Stechen gibt sie immer alles – ich bin wirklich sehr stolz auf sie.“

Das komplette Ergebnis hier