Wir haben eine Europameisterin: Tiara Bleicher
Im Stechen nicht zu schlagen: Neue Europameisterin der Children, Tiara Bleicher Foto: Tomas Holcbecher/FN

Wir haben eine Europameisterin: Tiara Bleicher

eingetragen in: Allgemein | 0

Die deutschen Mannschaften hatten bei der Nachwuchs-Europameisterschaft in Zuidwolde in den Niederlanden schon gut vorgelegt: Zweimal Silber, einmal Bronze. Aber Tiara Bleicher krönte das Ganze: Mit ihrem zehnjährigen Wallach Daniels Jack S (Diarado x Askari) holte sie sich im Stechen der sechs Besten den Titel: Europameisterin der Children 2019! Vor der Bulgarin Aya Miteva auf S.I.E.C. Caro Ass und der Niederländerin Emma Bocken auf Dagma.

Nach dem ersten Umlauf des Finaltages waren vier deutsche Children noch vorne dabei. Aber Romy Rosalie Tietje war in Runde zwei einen Tick zu langsam, ließ zwar alle Stangen liegen, aber sammelte mit Wild Cherry (Aljano x Levisto) einen Zeitfehler ein und wurde hervorragende Siebte. Tessa Leni Thillmann brachte mit 3Q Qadira (Arpeggio x Piano) einen Zeitfehler mit, zwei weitere Zeitfehler kamen hinzu – als Neunte war sie in den Top Ten dabei. Gar nicht passen wollte es beim letzten deutschen Starter: Mikka Roth kam auf Athina mit blütenweißer Weste und großen Erwartungen der Zuschauer zur zweiten Runde in den Parcours. 12 Fehlerpunkte warfen den Children-„Routinier“ auf Platz 23 zurück.

Das komplette Ergebnis hier