David Will galoppiert Konkurrenz im Grand Prix in Polen davon!
David Will gewinnt Grand Prix beim CSI3* Turnier in Jakubowice. Foto: Silesia Equestrian

David Will galoppiert Konkurrenz im Grand Prix in Polen davon!

eingetragen in: Allgemein | 0

Er hat immer den Gang drin: Wenn David Will aufs Tempo drückt, hat die Konkurrenz meist kaum eine Chance. So war es am Sonntag auch im Grand Prix im polnischen Jakubowice. Im Stechen nahmen Will und der Holsteiner Never Walk alone (v. Numero Uno) der zweitplatzierten Dalma Malhas aus Saudi Arabien im Sattel von Toscanini Malpic (v. Allegreto) fast acht Sekunden ab. Auf Platz drei sprang der Lokalmatador Wojciech Wojcianiec mit Chintablue (v. Chintan). Christian Hess sicherte sich mit der Holsteiner Stute Qienna (v. Quo Vados) Platz fünf. Andreas Brenner und Clintana WZ (v. Clinton) platzierten sich auf Rang sieben.

Das ganze Ergebnis: hier