Cannes Stars gewinnen ersten Tag der GCL in Valkenswaard
Tempo war angesagt am ersten Tag der GCL in Valkenswaard Foto: GCL/Stefano Grasso

Cannes Stars gewinnen ersten Tag der GCL in Valkenswaard

eingetragen in: Allgemein | 0

Kevin Staut startete in der ersten Runde der Global Champions League von Valkenswaard nicht im Team, aber holte sich auf Urhelia Lutterbach (Helios de la Cour x Emilion) den Sieg vor Spring-Legende Eric Lamaze auf Firkov du Rouet (Baloubet du Rouet x Voltaire). Ebenfalls ins Geld sprangen Daniel Deusser als Siebter mit Killer Queen (Eldorado v. Zeshoek x For Pleasure) und Marcus Ehning mit A La Carte NRW (Abke x Lux) als Zwölfter.

Mit seinem schnellen Ritt sicherte der Kanadier Eric Lamaze gemeinsam mit der fast genauso schnellen Margie Goldstein-Engle auf Dicas (Diarado x Cassini) den Sieg des Teams Cannes Star vor den New York Empire Reitern Spencer Smith auf Theodore Manciais (Kashmir van Schuttershof x Power Light) und Daniel Bluman auf Ladriano Z (Lawito x Baloubet du Rouet).

Christian Ahlmann auf Take A Chance On Me und Evelina Tovek auf Winnetou de la Hamente Z brachten mit jeweils einer Nullrunde die Scandinavian Vikings auf Rang 5 mit allen Chancen für die Entscheidung am Samstag.

Das komplette Ergebnis https://results.hippodata.de/2019/1695/docs/r60_r1.pdf