Marcus Ehnings zweiter Abschied von Erfolgspartner Plot Blue
2008 kam er in den Stall von Marcus Ehning, jetzt starb er auf dem Phantom: Plot Blue Foto: spring-reiter.de

Marcus Ehnings zweiter Abschied von Erfolgspartner Plot Blue

posted in: Allgemein | 0

Gemeinsam haben Marcus Ehning und der heute 21jährige KWPN-Hengst Plot Blue unendlich viel gewonnen: fünf Nationenpreise, fünf Große Preise, 2010 Teamgold bei der Weltmeisterschaft in Lexington und 2010 auch das Weltcup-Finale in Genf. An diesem Triumph-Ort wurde der Braune, Nachkomme von Mr Blue x Pilot, auch 2015 in einer großartigen Show aus dem Sport verabschiedet. Damals dankte Marcus Ehning ausdrücklich der Besitzerin Kathrin Somogyi dafür, „dass er seinen wohlverdienten Ruhestand als Deckhengst in seiner vertrauten Heimat in Borken verbringen kann“.

Doch jetzt musste der vierbeinige Rentner aus der vertrauten Heimat wegziehen. „Zu unserem großen Bedauern“ verkündete der Stall Ehning, dass „Plot Blue gestern unseren Stall verlassen“ hat und künftig in Frankreich seinen Ruhestand verbringt. „Wir wünschen ihm weiterhin alles erdenklich Gute.“