In Bestform: Marcus Ehning und Comme il faut gewinnen Hauptspringen in Brüssel!
Marcus Ehning und Comme il Faut siegen in Brüssel. Foto: Stephex Masters

In Bestform: Marcus Ehning und Comme il faut gewinnen Hauptspringen in Brüssel!

posted in: Allgemein | 0

Er schaffte das beinahe Unmögliche: Nach gerade mal 39.24 Sekunden stoppte die Stechuhr im Pacours bei Marcus Ehning und Comme ilf Faut (v. Cornet Obolensy). Als vorletzte Starter im Hauptspringen über 1,55 m bei den Stephex Masters in Brüssel waren sie die einzigen, die unter der magischen Marke von 40 Sekunden blieben. Ein nagelneuer Audi war der Lohn für den momentan erfolgsverwöhnten Ehning, der sich kurz vor der WM in Tryon in Höchstform präsentiert. Zweiter in Brüssel wurde der Belgier Niels Bruynseels mit Lady Cracotte (v. Quaprice), das Paar benötigte 40.49 Sekunden für den Stechparcours. Rang drei ging an den Iren Darragh Kenny im Sattel von Balou du Reventon (v. Cornet Obolensky). Philipp Weishaupt und der Holsteiner Lesson Peak (v. Lord Z) konnten sich im vorangegangenen Springen über 1,45 m auf Platz vier behaupten.

Das ganze Ergebnis: hier