Thomas Holz gewinnt Großen Preis in Vreden
Umbau zum Stechen um den Großen Preis in Vreden Foto: Reitverein Vreden

Thomas Holz gewinnt Großen Preis in Vreden

posted in: Allgemein | 0

Es wurde ein rundes Dutzend, das um den Großen Preis beim Reitturnier in Vreden ins Stechen zog. Schnellster Doppelnuller und damit Gewinner des S**-Springens wurde Thomas Holz auf Buffy alloon x Caletto) vor dem japanischen Stall-Kollegen Atsushi Sakata mit Casarinjo (Casall x Carinjo).

Zu denen, die sich dahinter einreihen mussten, gehörten Pia Stieborsky auf Collina als Sechste und Henry Vaske auf I know it als Achter.

Das komplette Ergebnis  hier