Harm Lahde sprintet zum Sieg im Preis der Performance Sales in Neumünster!
Sieger im Preis der Performance Sales in Neumünster: Harm Lahde und Oak Grove's Vogelfrei. Foto: spring-reiter.de

Harm Lahde sprintet zum Sieg im Preis der Performance Sales in Neumünster!

posted in: Allgemein | 0

In der voll besetzten Holstenhalle in Neumünster kochte die Stimmung beinahe über: Acht Reiter-Pferd-Paare schafften am Samstagabend den Sprung ins Stechen im Preis der Performance Sales über 1,50m. Darunter auch fünf deutsche Reiter wie Justine Tebbel, Harm Lahde, Christian Ahlmann, Patrick Stühlmeyer, Max Haunhorst. Am Ende setzte sich Schlußreiter Harm Lahde auf Oak Grove’s Vogelfrei (v. Verdi x Cordamle Z)mit einer schnellen Runde von 36.88 Sekunden an die Spitze des Feldes. Am zweitschnellsten ins Ziel kamen der Pole Jaroslaw Skrzyczynski auf Chacclana (v. Chacco-Blue x Capilano) vor Soren Pedersen auf Tailormade Chaloubet (v. Chacco-Blue x Baloubet du Rouet). Die Freitagssiegerin Justine Tebbel im Sattel von Hello Guv’nor (v. Diamant de Semilly x. Papillor Rouge) freute sich über einen tollen fehlerfreien vierten Platz. Christian Ahlmann mit Ciao Connie ST (v. Contendro x For Pleasure) sprangen mit einem Abwurf im Stechen auf Rang fünf.

Das ganze Ergebnis: hier