Philipp Weishaupt gewinnt GP-Qualifier, Miriam Schneider Fünfte

posted in: Allgemein | 0

Das war ein Auftakt nach Maß für die deutsche Mannschaft, die nach Abu Dhabi gekommen ist. Beim Longines Grand Prix Qualifier hat Philipp Weishaupt im Stechen mit dem elfjährigen Holsteiner Wallach Belo Horizonte (Baloubet du Rouet x Clearway) der Konkurrenz nur die Fersen gezeigt. Mit fast eineinhalb Sekunden Vorsprung siegte er in dieser ersten 1,50 m-Prüfung im „The President of the UAE Showjumping Cup presented bey Longines“ vor dem Iren Shane Breen au Ipswich van de Wolfsakker (Carembar de Muze x Quick Star) und dem Jordanier Ibrahim Hari Bisharat auif Chactino (Chacco-Blue x Cento).

Die zweite deutsche Erfolgsmeldung lieferte Miriam Schneider. Auf dem erst neunjährigen Hannoveraner Wallach Fidelius G (For Edition x Grand Royal) galoppierte sie mit Doppelnull auf Rang fünf. Ihr Lebensgefährte Jörg Naeve musste nach einem Abwurf im Umlauf mit Be Apperle (Clarimo x Concerto) dem Stechen von der Band aus zusehen genauso wie Mario Stevens auf Landano OLD.

Das komplette Ergebnis hier