Christian Kukuk gewinnt im Stechen des CSI2* von Kronenberg
Überlegene Sieger im Stechen von Kronenberg: Christian Kukuk und Botaro Foto: Equestrian Centre de Peelbergen

Christian Kukuk gewinnt im Stechen des CSI2* von Kronenberg

eingetragen in: Allgemein | 0

Mit mehr als zwei Sekunden Vorsprung gewann Christian Kukuk auf Botaro, dem erst achtjährigen Westfalen-Wallach von Balou du Rouet x Gralshüter, im Stechen das 1,40m-MT Finale im Reitsportzentrum De Peelbergen in Kronenberg. Zweiter wurde Douglas Lindelöw auf Cheldon (Chacco-Blue x Baloubet du Rouet).

Vier weitere deutsche Reiter schafften es in dieses Stechen und drei von Ihnen dann unter die Platzierten: Jana Wargers mit Pepe (Perigueux x LOiberty Life) als Neunte, Carsten-Otto Nagel mit La Conga (Landjonker x Patrick XX) als Zehnter und Christina Thomas mit Captain JO (Cortnet’s Prinz x Argentinus). Niklas Krieg schied mit Chacco’s Gladdys (Chacco-Blue x Caitano) im Stechen aus.

Das komplette Ergebnis hier