Guter dritter Platz am Karfreitag in Bonheiden: Daniel Deusser und Equita van't Zorgvliet Foto: Stefano Grasso/LGCT

Daniel Deusser Dritter im Preis der Provinz Nord-Holland

eingetragen in: Allgemein | 0

Der 1,45m-Parcours um den Preis der Provinz Nord-Holland war beim Jumping-Amsterdam anspruchsvoll aufgebaut, nur vier Starter schafften den fehlerfreien Sprung ins Stechen. Am Ende siegte Michael Duffy mit Castlefield Rubinus (Rock Forever x Renoir I) vor John Whitaker auf Argento (Arko III x Gasper). … Weiterlesen

Amsterdam: Lisa Nooren gewinnt Hauptspringen am Samstag – Felix Haßmann Dritter!

eingetragen in: Allgemein | 0

Im Stechen des Hauptspringens am Samstag beim Jumping Amsterdam schnappte die 21jährige Lisa Nooren dem Routinier John Whitakter den Sieg vor der Nase weg. Mit einer Bestzeit von 37.21 Sekunden galoppierte die Niederländerin auf dem zehnjährigen KWPN Wallach Dienellie  (v. Berlin) ins Ziel. Der 63jährige Altmeister John Whitakter und … Weiterlesen

Überlegene Sieger im Stechen von Kronenberg: Christian Kukuk und Botaro Foto: Equestrian Centre de Peelbergen

Christian Kukuk gewinnt im Stechen des CSI2* von Kronenberg

eingetragen in: Allgemein | 0

Mit mehr als zwei Sekunden Vorsprung gewann Christian Kukuk auf Botaro, dem erst achtjährigen Westfalen-Wallach von Balou du Rouet x Gralshüter, im Stechen das 1,40m-MT Finale im Reitsportzentrum De Peelbergen in Kronenberg. Zweiter wurde Douglas Lindelöw auf Cheldon (Chacco-Blue x Baloubet du Rouet). Vier weitere deutsche Reiter schafften es in … Weiterlesen

Abschlussfoto mit dem Siegerpaar Kevin Staut und Ayade de Septon et Hdc Foto: Mercedes Benz CSI Zürich

Kevin Staut gewinnt Art on Ice Championat, Philipp Weishaupt Dritter

eingetragen in: Allgemein | 0

Im Abschieds-Turnier des Mercedes-Benz CSI Zürich holte sich Kevin Staut auf Ayade de Septon et Hdc das Art on Ice Championat vor Harrie Smolders auf Cas. Auf Platz drei in dem Zwei-Phasen-Springen profitierte Philipp Weishaupt einmal mehr von den Sturzfolgen seines Chefs: Statt Ludger Beerbaum saß er … Weiterlesen

Fuchs siegt, Weishaupt Vierter im Grand Prix Zürich – mit Chacon

eingetragen in: Allgemein | 0

Einen Tag vor Silvester hatte ein übermotivierter Chacon (Chacco-Blue x Aventyno) seinen Reiter Ludger Beerbaum unsanft abgesetzt und durch einen mehrfachen offenen Oberarmbruch für eine mindestens dreimonatige Pause von Deutschlands erfolgreichstem Reiter der vergangenen Jahrzehnte gesorgt. Also übernahm Philipp Weishaupt im Stall Beerbaum den zwölfjährigen Oldenburger Wallach, der erst seit … Weiterlesen

1 2 3 4 5 10