Ahlmann gewinnt Meisterschaft der jungen Hengste in Bordeaux
Das Paar zeigte schon in Leipzig, was von ihm zu erwarten ist: Christian Ahlmann und Solid Gold Z Foto: Sportfotos Stefan Lafrentz

Ahlmann gewinnt Meisterschaft der jungen Hengste in Bordeaux

eingetragen in: Allgemein | 0

Das Starterfeld beim Jumping Bordeaux bestand im letzten Nachmittagsspringen aus 19 jungen Hengsten, sieben- und achtjährig. Mehr als die Hälfte von Ihnen trug den Brand Selle Francais und es ging beim Bordeaux Young Sires Master auch um den Preis von Selle Francais. Aber wieder einmal stieß die Regie an ihre Grenzen: Sieger des Springens über 1,35m/1,40m mit einmaligem Stechen wurde nach einem eher gemächlichen Umlauf, aber der schnellsten Stechrunde ein siebenjähriger Oldenburger aus der Zangersheider  Zucht: Solid Gold Z (Stakkato Gold x Calvin Z) unter Christian Ahlmann vor Penelope Leprevost auf – nein, auch keinem Selle Francais, sondern – dem achtjährigen SBS-Spross Excalibur de la Tour Vidal (Ugano Sitte x Ogano Sitte).

Marcus Ehning verpasste mit dem achtjährigen BWP-Hengst Kadans van de Mispelaere (Wandor van de Mispelaere x Lux Z) aus dem Haus Joris Vermeulen mit einem Abwurf zwar das Stechen, aber war als Zehnter gut platziert.

Das komplette Ergebnis hier