Badenclassics: Timo Beck gewinnt Springen der Gold Tour
Timo Beck gewinnt Springen der Gold Tour am Freitag. Foto: Badenclassics

Badenclassics: Timo Beck gewinnt Springen der Gold Tour

eingetragen in: Allgemein | 0

CSI3* in Offenburg: Im 1,40m Springen der Gold Tour setzte sich Timo Beck am Freitag an die Spitze des Starterfeldes bei den Badenclassics. Mit dem 13jährigen Hengst Habicht CR  (v. Heraldus) war Beck mit 55.40 Sekunden einen Hauch schneller als Armin Schäfer und der neunjährige Wallach Baldur  (v. Balussini). Das Paar benötigte 55.97 Sekunden für den Fehler-Zeit-Parcours. Auf Platz drei sprangen der Schweizer Walter Gabathuler und die Contender Tochter Tactik. Platz vier blieb wieder in Deutschland: Bei Markus Brinkmann und Pikeur Quick Fire  (v. Quintero).

Das ganze Ergebnis: hier