Toni Haßmann gewinnt Eröffnungsspringen in Münster
Der erste Sieger im Turnier der Sieger: Toni Haßmann auf Maicon Foto: spring-reiter.de

Toni Haßmann gewinnt Eröffnungsspringen in Münster

eingetragen in: Allgemein | 0

Er kam als 17. von 40 Startern auf dem großen Platz vor dem Schloss von Münster – und verließ ihn als Sieger: Toni Haßmann hat auf Maicon (Montender  x Pythagoras) das Eröffnungsspringen beim Turnier der Sieger in Münster gewonnen. Mit fehlerfreien 62,92 Sekunden ließ er den zweitplatzierten Michael Jung auf fischerDaily Impressed um mehr als eine Sekunde hinter sich. Und der Vielfach-Champion hatte als letzter Starter noch einmal alles probiert.

Auf Rang drei galoppierte Lucas Porter mit Cassina vor dem Lokalmatador Max Nieberg auf Nabab de Revel.

Das komplette Ergebnis hier