Pius Schwizer ist neuer Mercedes German Master – Beerbaum auf Platz drei!
Nach seinem Sieg am Nachmittag in Stuttgart gewann Pius Schwizer auch die Mercedes German Masters am Abend. Foto: Stuttgart German Masters

Pius Schwizer ist neuer Mercedes German Master – Beerbaum auf Platz drei!

Es war das Highlight des Tages bei den Stuttgart German Masters: Die Mercedes German Masters am späten Freitagabend über 1,55m. Nur drei der zwölf Starter schafften es ohne Fehler durch den kniffligen Parcours: Max Kühner, Ludger Beerbaum und Pius Schwizer. Am Ende sollte der letzte Starter die goldene Schleife tragen: Nach seinem Sieg am Nachmittag stand Pius Schwizer mit Living the dream (v. Toulon) abermals auf dem Siegertreppchen. Das Paar hatte die Konkurrenz in sagenhaften 32.43 Sekunden im Stechen abgehängt und durfte sich über einen neuen Mercedes freuen. Platz zwei sicherte sich Max Kühner auf dem erst achtjährigen Vancouver Dreams (v. Valentino), das Paar brauchte 34.41 Sekunden für den Parcours. Platz drei ging an Ludger Beerbaum und Cool Feeling (v. Cornado NRW). Beerbaum konnte die Mercedes German Masters übrigens schon viermal für sich entscheiden.

Das ganze Ergebnis: hier