Jörg Naeve gewinnt Eröffnungsspringen in Dubai
In den Emiraten wieder auf Erfolgskurs: Jörg Naeve und Be Aperle Foto: spring-reiter.de

Jörg Naeve gewinnt Eröffnungsspringen in Dubai

eingetragen in: Allgemein | 0

Die Winter-Tour am Golf entlang und durch die Emirate wird auch in diesem Jahr wieder zu einer Erfolgsgeschichte für Stammgast Jörg Naeve. Mit seinem besten Pferd, der zehnjährigen Holsteinerin Be Aperle (Clarimo x Concerto) holt er sich den Sieg im Eröffnungsspringen in Dubai. Zwölf Hundertstel Sekunden trennten ihn vom Zweiten, dem Iren Mark McAuley auf Miebello (Flyinge Quite Easy x Cardento).

Für den anschließenden Weltcup-Qualifier wollte er dann HH Fleur (Darco x Bon Ami) satteln, die manchmal auch von seiner Lebensgefährtin Miriam Schneider geritten wird. Doch die hatte sich ihr Preisgeld schon am Vormittag in einem 2-Phasen-Springen gesichert: Dort wurde sie Fünfte auf Fidelius G (For Edition x Grand Royal). Zu den Konkurrenten, die für den Weltcup-Qualifier gemeldet hatten, gehörte auch Philipp Weishaupt gleich mit zwei Pferden: Che Fantastica und Belo Horizonte.

Das komplette Ergebnis des Eröffnungsspringens hier