Partner Pferd: Felix Haßmann gewinnt Eröffnungsspringen in Leipzig!

eingetragen in: Allgemein | 1

Starker Auftritt der deutschen Springreiter beim Weltcup-Turnier Partner Pferd in Leipzig: Im Eröffnungsspringen über 1,45m blieben gleich die ersten acht Plätze in Deutschland. Den Sieg fuhr wiedereinmal der Schnellste, Felix Haßmann, im Sattel von Balance (v. Balou du Rouet) ein. Nach 52.44 Sekunden stoppte die Uhr, uneinholbar für Marco Kutscher und seinen Charco (v. Chin Quin). Das Paar galoppierte nach 52.88 Sekunden ins Ziel. Platz drei ging an Hans-Dieter Dreher und Chachaco Blue (v. Chacco-Blue) vor Michael Kölz und DSP Anpowikapi (v. Askari) und Patrick Stühlmeyer im Sattel von Chacgrano (v. Chacco-Blue).

Das ganze Ergebnis: hier

Eine Antwort

  1. […] Quelle: spring-reiter.de […]