Für Ahlmann und Deusser gilt: Gleich weiter nach Mexiko
Jetzt ruft wieder die Global Tour: Daniel Deusser muss nach Mexiko Foto: spring-reiter.de

Für Ahlmann und Deusser gilt: Gleich weiter nach Mexiko

eingetragen in: Allgemein | 0

Nach dem Weltcup-Finale ist vor der Global Tour. Kaum aus Göteborg zuhause angekommen, müssen die Koffer schon wieder gepackt und die Pferde nach Mexiko verladen werden. Am Donnerstag um 10 Uhr beginnt mit einem Zwei-Phasen-Springen über 1,45 m die zweite Station von Global Champions Tour und Global Champions League 2019 in Mexiko City. Nächste Woche folgt dann ohne Zwischenstopp gleich Etappe 3 in Miami Beach.

Zu denen, die nach heißem Kampf in Göteborg nun gleich in Mexiko weiter machen werden, gehören auch Daniel Deusser und Christian Ahlmann. Von ihren Weltcup-Konkurrenten, auf die sie dort gleich wieder treffen werden, gehören unter anderem auch die Schweden Henrik von Eckermann und Peder Fredricson.

Der Einzige, dem sie während der gesamten Global Tour garantiert nicht wieder begegnen werden, ist der Sieger von Göteborg und derzeitige Weltranglisten-Erste: Steve Guerdat verweigert sich aus Prinzip dieser Serie.

Die komplette Startliste von Mexiko City hier