Pferdewechsel bei Lorenzo de Luca zum Geburtstag

eingetragen in: Allgemein | 0

Na, das passte doch: Lorenzo de Luca, Bereiter im Stall Stephex, hatte vergangene Woche Geburtstag. Und was gab es? Ein neues Pferd! Amarit D’amour, zehnjähriger Westfalen-Wallach von Ashby x Damiani, der unter Katharina Offel  bis zum März erfolgreich unterwegs war, springt jetzt unter dem Sattel des Italieners.

Es war sozusagen ein fliegender Wechsel. Denn vor zwei Wochen hatte Lorenzo de Lucas erprobter Partner Armitages Boy, der Oldenburger Hengst von Armitage x Feo, den Parcours dieser Welt Ciao gesagt. Im Alter von 17 Jahren konzentriert er sich statt auf die Oxer auf ein Leben als Vererber.