Marcel Wolf holt Weltranglistenpunkte in Italien
Auf dem Weg zu Rang sechs beim Weltranglistenspringen: Marcel Wolf und Hunter Foto: Marcel Wolf

Marcel Wolf holt Weltranglistenpunkte in Italien

eingetragen in: Allgemein | 0

Der Dauer-Abonnent auf Platz eins in der Weltrangliste, Steve Guerdat, holte sich auch im Italienischen Busto Arsizio auf Evita (Canturano x Farmer) den Sieg samt maximaler Punktzahl für die nächste Weltrangliste. Aber auf Rang sechs überraschte der junge Marcel Wolf in dem Zwei-Phasen-Springen über 1,50 m: Auf Hunter C (Cabrio van de Heffinck x Concorde) legte er trotz heftigen Regens zwei fehlerfreie Phasen hin.

Das komplette Ergebnis hier