Harm Lahde Sechster im Grand Prix von Drammen
Erfolgspaar auch in Norwegen: Harm Lahde und Larry Foto: spring-reiter.de

Harm Lahde Sechster im Grand Prix von Drammen

eingetragen in: Allgemein | 0

Auf den vierten Platz im Nationenpreis des CSIO3* von Drammen folgte für Harm Lahde noch eine schöne Abrundung des Turniers in Norwegen: Im Großen Preis am Sonntag gehörte er zu den neun Fehlerfreien, die es aus dem Umlauf des 1,60 m-Springens ins Stechen weitergaloppierten. Mit seinem 13jährigen Schimmel Larry (mit unbekannter Abstammung) präsentierte er dort die zweitschnellste Zeit, aber ein Netzroller machte daraus Platz sechs.

Sieger wurde der einheimische Hege C. Tidemandsen auf Carvis (Cantanis x Capitol I) vor dem Neuseeländer Bruce Goodin auf Backatorps Danny (Quasimodo Z x Lupicor).

Das komplette Ergebnis hier