David Will siegt in der Qualifikation zum Großen Preis von München
An sie kam in München keiner heran: David Will und Stakkato Rouge Foto: gr. Feldhaus

David Will siegt in der Qualifikation zum Großen Preis von München

eingetragen in: Allgemein | 0

Zwölf Reiter-Pferd-Paare hatten sich mit fehlerfreien Umläufen im Preis der Terrafinanz Wohnbau bei Pferd International in München-Riem fürs Stechen qualifiziert. Was war das dann für ein spannendes Stechen um den Sieg im CSI3* über 1,50 m! Nach einer wahninnig schnellen Runde wurden David Will und Stakkato Rouge (Stakkato x Cincaba Rouge) mit der goldenen Schleife und 6.250 Euro Preisgeld belohnt. Knapp dahinter: Tobias Schwarz mit La Belle (Limbus x Cantus) und Michael Kölz (Stall Kölz Tautendorf) auf DSP Anpowikapi (Askari x Raphael). Damit haben sie sich bereits ihre Startplätze für den Großen Preis am Sonntag gesichert!

Das komplette Ergebnis hier