Großer Preis von Bayern nach Neuseeland, Netzroller bei Simone Blum
Pferd International in München wird verschoben, hier mit Bruce Goodin. Foto: gr. Feldhaus

Großer Preis von Bayern nach Neuseeland, Netzroller bei Simone Blum

eingetragen in: Allgemein | 0

Was wäre Pferd International München ohne Bruce Goodin? Der Neuseeländer gehört seit vielen Jahren einfach dazu! Umso mehr freuten sich die Veranstalter, dass ihr Stammgast den Großen Preis von Bayern gewonnen hat. Mit zwei schnellen und fehlerfreien Ritten verwies er auf Backatorps Danny (Quasimodo Z x Lupicor) den Tschechen Ales Opatrny auf Forewer und Holger Wenz mit Conner (Cornado x For Pleasure) auf die Plätze 2 und 3.

Als klare Favoritin war Weltmeisterin Simone Blum an den Start gegangen. Doch nach einem Fehler im zweiten Umlauf wurde es nur Rang 9 für sie und ihre Alice. Das Münchner Publikum jubelte ihr dennoch zu.

Das komplette Ergebnis hier