Mit 22 Jahren: Marcus Ehnings Plot Blue ist tot
2008 kam er in den Stall von Marcus Ehning, jetzt starb er auf dem Phantom: Plot Blue Foto: spring-reiter.de

Mit 22 Jahren: Marcus Ehnings Plot Blue ist tot

eingetragen in: Allgemein | 0

Marcus Ehnings langjähriger Erfolgspartner Plot Blue (Mr Blue x Pilot) ist im Alter von 22 Jahren gestorben – durch einen Unfall auf dem Phantom. Das hat gestern Abend der niederländische Zuchtstall und Hengsthalter Keros bekannt gegeben.

Der Hengst kam im Sommer 2008 zu Marcus Ehning in den Stall. Schnell fanden die beiden zusammen und gewannen in dem Jahr schon schwere Springen und absolvierten den ersten Nationenpreis für Deutschland doppel null. Die Beständigkeit von Plot Blue macht ihn zum Spitzenpferd von Marcus Ehning. Der Weltcup Sieg im Jahr 2010 sowie der Sieg bei der Weltmeisterschaft in Kentucky mit dem Team waren herausragend Ereignisse.

Regelmäßig fand sich Plot Blue in den Siegerlisten der größten Turniere der Welt und verhalf Deutschland bei Nationenpreisen zum Sieg. Seine Lebensgewinnsumme beträgt über 1.2 Millionen Euro. Im Dezember 2015 wurde er in Genf feierlich aus dem Sport verabschiedet.