Janne Meyer beste Deutsche am ersten Tag in Geesteren
Zweimal Null und am Ende Fünfte: Janne Friederike Meyer-Zimmermann mit Bali in Portugal Foto: spring-reiter.de

Janne Meyer beste Deutsche am ersten Tag in Geesteren

eingetragen in: Allgemein | 0

Zehn Starter hatten es am ersten Tag in Geesteren im ersten 1,50 m-Springen fehlerfrei ins Stechen geschafft. Vier von ihnen wollten es behutsam angehen, ließen es bei dieser Qualifikation bewenden und verzichteten aufs Stechen. Sieger wurde der Brasilianer Marlon Modolo Zanotelli auf J-Figyelem (Vingino x Animo) vor dem Italiener Gianni Govoni auf Antonio (Oklund x Dick Z).

Janne Friederike Meyer-Zimmermann war mit der zehnjährigen Holsteiner Schimmelstute Bali (Cancara x Landucci) die mit Abstand beste Deutsche in diesem Springen: Mit Doppelnull platzierte sie sich im Stechen auf Rang fünf.

Nächster Höhepunkt ist morgen, am Freitag, der Longines Grand Prix of Twente über 1,60 m.

Das komplette Ergebnis hier