Starkes deutsches Quartett greift in Knokke an
Schon das zweite Wochenende in Knokke dabei: Daniel Deusser Foto: spring-reiter.de

Starkes deutsches Quartett greift in Knokke an

eingetragen in: Allgemein | 0

Ein starkes deutsches Quartett hat sich auf den Weg ins niederländische Knokke zum CSI5*-Turnier gemacht, das heute Nachmittag für sie mit dem VetCheck beginnt. Daniel Deusser ist dabei, der hier schon in den vergangenen Tagen seine ersten Runden drehte, dazu Weltmeisterin Simone Blum, ein spät entschlossener Markus Beerbaum und Marcel Marschall.

In der CSI3*-Tour starten darüber hinaus Katharina Offel und Nicola Pohl.

Höhepunkt des Wochenendes wird am Sonntag der CSI5*-Grand Prix sein, über dessen Sieger voraussichtlich erst ein Stechen entscheiden wird. Und alles bei freiem Eintritt.

Die komplette Starterliste hier