Toni Haßmann Zweiter im Samstag-Hauptspringen von St. Tropez
Der Einzige, der schneller als Toni Haßmann ins Ziel kam: Gonzalo Anon Suarez Foto: Hubside Jumping

Toni Haßmann Zweiter im Samstag-Hauptspringen von St. Tropez

eingetragen in: Allgemein | 0

Einer war noch eine knappe Sekunde schneller als der dreifach deutsche Derbysieger: Der Spanier Gonzalo Añon Suarez hat auf Elisa van de Helle (Castelino van de Helle x Concerto) das Samstag-Hauptspringen in St. Tropez, ein CSI4* über 1,50 m, gewonnen. Toni Haßmann platzierte sich beim Hubside Jumping mit Call Me Diva (v. Conthargos) auf Rang zwei mit deutlichem Abstand vor Mathieu Billot auf Shiva d’Amaury (For Pleasure x Lando).

Das komplette Ergebnis hier