Ludger Beerbaum kommt mit Youngster: Alle Starter beim CHIO
Bei Riesenbeck International klappte das Zusammenspiel schon ziemlich gut: Ludger Beerbaum und Mila Foto: Equitaris/Riesenbeck International

Ludger Beerbaum kommt mit Youngster: Alle Starter beim CHIO

eingetragen in: Allgemein | 0

Der Altmeister bringt einen Youngster mit zum CHIO nach Aachen. Denn neben seinen in der Global Tour bewährten Cracks Casello und Cool Feeling fährt auch eine Siebenjährige mit Ludger Beerbaum zur Soers: Mila, Oldenburger Schimmelstute aus Paul Schockemöhles Lewitzer Zuchthochburg, aber schon im Besitz von Ludger Beerbaum Stables.

Um die Ausbildung der jungen Dame hat sich der Beerbaum-Bereiter Tadahiro Hayashi gekümmert. Im Juni, in Riesenbeck, Wiesbaden, und Steinhagen hat sich der Chef selbst auf den hoffnungsvollen Nachwuchs gesetzt und erste Platzierungen und Preisgeld eingesammelt. Mal sehen, wie das in Aachen weitergeht.

Schon die Abstammung lässt Großes erhoffen: Milas Vater ist Monte Bellini, jener Hengst, der mit Philipp Weishaupt reihenweise Erfolge sammelte und den deshalb der Stall Beerbaum auch im Jahr 2006 vom Landgestüt Sachsen-Anhalt gekauft und seitdem neben dem Sport als Deckhengst eingesetzt hat. Milas Mutter ist Lintoubette (Linton x Baloubet du Rouet).

Wer sonst nach Aachen kommt und mit welchen Pferden gemeldet ist hier