Richard Vogel verteidigt Titel beim U25 Springpokal in Aachen
Gewann 2019 das Finale des U25 Springpokals in Aachen: Richard Vogel . Foto: Stefan Lafrentz

Richard Vogel verteidigt Titel beim U25 Springpokal in Aachen

eingetragen in: Allgemein | 0

Der Vorjahressieger von Deutschlands U25 Springpokal der Stiftung Deutscher Spitzenpferdesport, Preis der Familie Müter, ist auch der Sieger des Jahres 2019. Im Finale beim CHIO Aachen setzte sich der ehemalige Bereiter vom Stall Beerbaum, Richard Vogel, mit Lesson Peak (v.Lord Z) im Stechen gegen seine Konkurrenten durch. Knapp geschlagen geben musste sich Enno Klaphake mit Urus (v. Canturo) auf Platz zwei. Bronze holte Finja Bormann mit A carzy Son of Lavina (v. Azzuro). Richard Vogel.war 2018 mit Solitär angetreten., dieses Jahr entschied sich Vogel, der sich vor einigen Monaten selstständig gemacht hat, für den 13jährigen Holsteiner Lesson Peaik. Wieder eine richtige Entscheidung.

Das ganze Ergebnis: hier