Neue FEI Weltrangliste:  Spitze in Schweizer Hand – Blum in den Top 20!
Klettert in der Weltrangliste in die Top-20: Simone Blum. Foto: Stefan Lafrentz

Neue FEI Weltrangliste: Spitze in Schweizer Hand – Blum in den Top 20!

eingetragen in: Allgemein | 0

Die FEI hat die aktuelle Weltrangliste heraus gegeben: An der Spitze hat sich mit dem Schweizer Steve Guerdat nichts geändert. Einen Satz nach oben machte sein Landsmann und Freund, der frischgebackene Europameister Martin Fuchs von Platz vier auf jetzt Platz zwei. Daniel Deusser logiert weiter auf dem dritten Platz der Weltrangliste. An vierter Stelle rangiert der Schwede Peder Fredricson, der zwei Plätze abgeben musste. Auf Platz fünf hat sich der Brite Ben Maher vorgekämpft, ehemals Rang 12. Unverändert blieben die Positionen sechs und sieben, dort stehen unverändert Elizabeth Madden und der Belgier Pieter Devos. Die acht nimmt aktuell der US-Amerikaner McLain Ward ein, vorher Platz fünf. An Rang neun hält unverändert Christian Ahlmann fest und auch Platz zehn bleibt in der Hand des Belgiers Niels Bruynseels. Einen riesigen Satz nach vorne, von Platz 26 auf nun 18, machte die Weltmeisterin und EM-Vierte, Simone Blum. Sie rangiert jetzt einen Platz vor Marcus Ehning.

Die ganze Weltrangliste: hier