Darragh Kenny fliegt zum Sieg in Barcelona – Klaphake und Ehning gut platziert!
Sieger in Barcelona: Darragh Kenny und Sweet Tricia. Foto: csiobarcelona

Darragh Kenny fliegt zum Sieg in Barcelona – Klaphake und Ehning gut platziert!

eingetragen in: Allgemein | 0

Insgesamt 14 Reiter schafften es im Queen’s Cup, der Segura Viudas Trophy, über 1,50m in die zweite Runde. Und dann wurde es schnell und schneller: Luciana Diniz und ihre Fit for Fun (v. For Pleasure) legten mit einer super Runde von 39.26 Sekunden vor, es folgte Henrik von Eckermann mit Fance Me (v. Forsyth FRH) und einer Zeit von 39.21 Sekunden. Doch es sollte noch deutlich schneller gehen: Der Ire Darragh Kenny und seine zehnjährige Schimmelstute Sweet Tricia (v. Berlin) flogen nach nur 37.11 Sekunden durchs Ziel und heimsten den Hauptgewinn von 18.150 Euro ein. Gut platzieren konnte sich auch Laura Klaphake mit dem Oldenburger Bantou Balou (v. Balou du Rouet) auf Rang acht. Marcus Ehning und Funky Fred (v. For Pleasure) nahmen als letzte Starter in Runde zwei eine Stange mit und platzierten sich an 12. Position.

Das ganze Ergebnis: hier