Doppelsieg für Richard Vogel in Peelbergen!
Toller Doppelerfolg für Richard Vogel in Peelbergen. Foto: Eva van den Adel - Equestrian Centre de Peelbergen

Doppelsieg für Richard Vogel in Peelbergen!

eingetragen in: Allgemein | 0

Er kam, sah und siegte: Bei seinem ersten internationalen Start im Equestrian Centre de Peelbergen konnte Richard Vogel am Donnerstag gleich zwei Springen über 1,40m gewinnen. Im Roelofsen Horsetrucks Preis der Medium Tour gewann Vogel im Sattel des achtjährigen Westfalen Caramba (v. Comme il Faut). Im Grand Prix Qualifier setzte sich Vogel mit dem Holsteinzer Lord Z Sohn Lesson Peak an die Spitze. Angelique Rüsen und Reavnir (v. Moosbends Ricardos) sicherten sich Platz fünf. Ebenfalls im Geld waren Alexander Schill mit Contutto (v. Cartani 4) und Katrin Eckermann im Sattel der Stute Daddy’s Destiny (v. Comme il Faut) auf den Plätzen acht und neun. Platzieren konnten sich auch Jens Wawrauschek mit Classic (v. Acolina), Saskia Kobe und Cilla O (v. Chacco-Blue) und Gerrit Nieberg mit dem Westfalen Ben (v. Sylvain).

Das Ergebnis der Medium Tour: hier

Das Ergebnis des GP Qualifiers: hier