Neue FEI Weltrangliste: Guerdat, Fuchs und Deusser weiter Spitze!
Auch im November bester deutscher Springreiter: Daniel Deusser. Foto: spring-reiter.de

Neue FEI Weltrangliste: Guerdat, Fuchs und Deusser weiter Spitze!

eingetragen in: Allgemein | 0

Die FEI hat heute die neue Weltrangliste heraus gegeben: In den Top-Ten gab es allerdings kaum Veränderungen. So hält der Schweizer Steve Guerdat weiterhin an der Spitzenposition fest, gefolgt von seinem Landsmann und Freund, Martin Fuchs. Die Position drei der Weltrangliste besetzt auch in diesem Monat Daniel Deusser vor dem Briten Ben Maher. Die Plätze getauscht haben der Belgier Pieter Devos jetzt auf Platz fünf und der Schwede Peder Fredricson, jetzt auf Platz sechs. Platz sieben bleibt unverändert bei der US-Amerikanerin Elizabeth Madden vor dem Iren Darragh Kenny. Weiterhin an Position neun hält Christian Ahlmann fest. Zurück in die Top-Ten ging es für Henrik von Eckermann, er kletterte von Platz zwölf nun auf Platz zehn.

Zwei Plätze nach oben ging es auch für Marcus Ehning. Er rangiert nun auf Platz 18. Trotz Baby-Pause musste Weltmeisterin Simone Blum nur einen Punkt abgeben und logiert jetzt auf Platz 23. Philipp Weishaupt konnte sich einen Platz verbessern, von der 50 auf die 49. Sein Chef Ludger Beerbaum rutschte von Platz 41 auf die Position 60 ab.

Die ganze FEI Weltrangliste, Stand 4.Dezember 2019: hier