Zwangspause für Sven Schlüsselburg nach Rücken-Operation
Westfalenhalle 2019, Großer Preis: Eine Station auf Sven Schlüsselburgs Erfolgsweg zum Weltcup Foto: Sven Schlüsselburg Sport Horses

Zwangspause für Sven Schlüsselburg nach Rücken-Operation

eingetragen in: Allgemein | 0

Eigentlich war das Jahr 2019 das Jahr des Durchstartens für Sven Schlüsselburg: Erfolgreiche Premiere beim CHIO in Aachen, erstmals in den Perspektivkader der FN berufen, Premiere im Weltcup, Premiere in Nationenpreisen. Doch dann kam München: Plötzlich schmerzte der Rücken. Was folgte, ist eine Zwangspause.

Der 38jährige Sohn des ehemaligen Nationenpreisreiters Manfred Schlüsselburg aus Ilsfeld musste sich im Klinikum Karlsbad-Langensteinbach einer Bandscheiben-Operation unterziehen. Der Traum von Olympia 2020 in Tokio lebt, aber erst einmal ist das Reiten gestrichen. Gute Besserung!