PM-Exkursion: Blick hinter die Kulissen bei Simone Blum
Sie war als Weltmeisterin auch Siegerin bei den FEI Awards 2018 : Simone Blum mit DSP Alice Foto: FEI

PM-Exkursion: Blick hinter die Kulissen bei Simone Blum

eingetragen in: Allgemein | 0

Die Weltmeisterin von 2018 lädt auf ihre Anlage ein und gibt einen Einblick in Haltung und Training ihrer Pferde.

Mit ihrer Stute Alice hat sie 2018 die gesamte Reiterwelt verzaubert: Die erfolgreiche Springreiterin Simone Blum gibt im Rahmen einer Exkursion der Persönlichen Mitglieder der Deutschen Reiterlichen Vereinigung (FN) am Dienstag, 4. Oktober 2022 von 14 bis 17 Uhr zusammen mit ihrem Mann Hans-Günther Blum Einblicke in das Haltungsmanagement ihrer Pferde und ihre ganz persönliche Trainingsphilosophie.

Aus der internationalen Springreiterszene ist Simone Blum längst nicht mehr wegzudenken. Sie konnte bereits zahlreiche Erfolge in internationalen großen Preisen, Nationenpreisen und bei den Deutschen Meisterschaften feiern – gekrönt natürlich mit dem Weltmeistertitel, den sie sich 2018 zusammen mit ihrer „Wunderstute“ Alice erkämpft hat. Aber nicht nur sportlich hat das Jahr 2018 die Springreiterin geprägt. Im März 2018 machte sie sich zudem mit ihrem Mann Hans-Günther Blum auf der elterlichen Reitanlage im oberbayerischen Zolling selbstständig. Nun öffnet sie exklusiv die Stalltore und ermöglicht einen spannenden Blick hinter die Kulissen. Die Teilnehmer der PM-Exkursion können sich auf eine Führung über die Reitanlage und einen Einblick in die Haltung und das Management der Top-Pferde freuen. Als Highlight der Exkursion erläutern Simone und Hans-Günther Blum ihre Trainings- und Ausbildungsphilosophie anhand einiger Pferde, die unter dem Sattel präsentiert werden. Die Teilnehmer können sich auf vielversprechende Nachwuchspferde und das ein oder andere Erfolgspferd freuen. Im Anschluss besteht die Möglichkeit, Fragen zu stellen und ins Gespräch zu kommen. Die Teilnahme an der PM-Exkursion kostet 25 Euro für Persönliche Mitglieder der FN und 35 Euro für Nicht-PM.

Hier geht es zu weiteren Infos und zur Anmeldung: www.pferd-aktuell.de/seminare/1263

Hintergrund: Die Persönlichen Mitglieder (PM) sind eine Gruppe von mittlerweile rund 60.000 Pferdefreunden innerhalb der Deutschen Reiterlichen Vereinigung (FN), die sich dem Pferd und der Harmonie zwischen Pferd und Mensch in besonderer Weise verpflichtet fühlen. Persönliche Mitglieder stehen für einen fairen und freundschaftlichen Umgang mit dem Partner Pferd und unterstützen gute Ausbildung und gutes Reiten auf jedem Niveau. Über ihre Mitgliedschaft profitieren PM von zahlreichen Vorteilen, darunter der vergünstigten Teilnahme an einem umfassenden Veranstaltungsangebot, Eintrittsermäßigungen bei Großveranstaltungen im Pferdesport, Rabatten bei Partnern und dem Mitgliedermagazin PM-Forum mit Fachbeiträgen rund um die Ausbildung von Pferd und Reiter, Pferdegesundheit, Pferdehaltung und mehr. Neugierig? Einfach informieren unter www.fn-pm.de.