VR Classics: Katrin Eckermann gewinnt Voigt Logistik Cup
Siegerin im Hauptspringen des Tages bei den VR Classics: Katrin Eckermann mit Caleya. Foto: spring-reiter.de

VR Classics: Katrin Eckermann gewinnt Voigt Logistik Cup

eingetragen in: Allgemein | 0

Es war das Hauptspringen des Tages bei den VR Classics in Neumünster: Die Weltranglisten-Springprüfung des Voigt Logistik Cups über Hindernisse von 1,50m. Vor prall gefüllten Zuschauerrängen siegte Katrin Eckermann mit der schnellsten fehlerfreien Runde auf der Rheinländer Stute Caleya (v. Calido) in 52.34 Sekunden. Danach ging es Schlag auf Schlag mit dem Who is Who der Springreiterei: Auf Platz zwei sprangen Marco Kutscher und Castelan (v. Casiro) vor Carsten-Otto Nagel im Sattel der Holsteiner Schimmelstute L’Esperance (v. Lord Z) und Patrick Stühlmeyer mit Quincy (v. Quintender). Platz fünf blieb auch im Lande und ging an Nisse Lüneburg mit der Nekton-Tochter Alina. Platz sechs belegten Katharina Offel und Avelino de Cresta (v. Diamant de Semilly).

Das ganze Ergebnis: hier