Offiziell: Olympia in Tokio genau ein Jahr verschoben
Tokio 2020, aber die Wettkämpfe finden 2021 statt Foto: Privat

Offiziell: Olympia in Tokio genau ein Jahr verschoben

eingetragen in: Allgemein | 0

Jetzt ist es auch offiziell: Die nächsten Olympischen Spiele heißen weiter Tokio 2020, finden aber wegen der Corona-Krise vom 23. Juli bis 8. August in der japanischen Hauptstadt statt. Das Internationale Olympische Komitee (IOC) hat gestern dazu gesagt: „Dieser neue Termin gibt den Gesundheitsbehörden und allen in die Organisation der Spiele Involvierten die maximale Zeit. Der neue Termin genau ein Jahr nach den ursprünglich für 2020 geplanten Spiele hat den zusätzlichen Vorteil, dass die Störung des internationalen Sportkalenders auf ein Minimum beschränkt wird.“ Die Athleten hätten genügend Zeit, um ihren Qualifikations-Prozess zu beenden.